Cosmedica

Die COSMEDICA ist eine Veranstaltungsserie von Kongressen zur ästhetisch operativen Medizin.

COSMEDICA

Veranstaltet wird diese von der Dermatologischen Klinik der Ruhr Universität Bochum im St.Josef Hospital Bochum.
Die Themenschwerpunkte sind Dermatochirurgie, ästhetisch-plastische Operationen, Plastische Chirurgie, Lasermedizin, aber auch kosmetische Eingriffe und Behandlungen.
Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Ärzte und Ärztinnen der Fachgebiete Dermatologie, plastische Chirurgie, Gynäkologie, HNO, Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie, sowie den jeweils angrenzenden Fächern.

Sie findet regelmäßig, mindestens alle 2 Jahre statt.
In der Regel gibt es 5-10 kleinere Veranstaltungen und Workshops (Botox, Laser, Lidplastiken, Facelift, Fettabsaugung etc.) im Laufe jeden Jahres unter dem Namen “Cosmedica” Spezial.

In unregelmäßigen Abständen gibt es auch Veranstaltungen für interessierte Laien, die dann jeweils zusätzlich angekündigt werden.

COSMEDICA ist eine beim Deutschen Patentamt eingetragene Word-Bildmarke

COSMEDICA „Spezial“

Im November (19.11.) findet eine COSMEDICA „Spezial“, das heißt auf ein fokussiertes Thema hin gerichtet, in Bochum statt. Hintergrund ist, dass im Bereich der Fettforschung, so viel Neues innerhalb von 12 Monaten aufgetaucht ist, dass es sinnvoll ist, hierfür eine eigene Veranstaltung aufzulegen.

Mehr erfahren