Tschüss, ungeliebtes Tattoo

Tschüss, ungeliebtes Tattoo

Ein neuer Laser im St. -Josef-Hospital schont das Hautgewebe und kann dort helfen, wo andere Laser an Grenzen gestoßen sind.
Die Telefone im Laserzentrum des St.-Josef-Hospitals stehen nicht mehr still. Seit kurzem machen die Mediziner um den leitenden Arzt hier Totenköpfe und Tribals auf Armen mit einer völlig neuen Methode den Garaus.

Artikel lesen

Zurück