Zeitungsartikel

8 Millionen Menschen in Deutschland tragen Tatoos

Studie der Gesellschaft für Konsumforschung in Bochum vorgestellt
8 Millionen Menschen in Deutschland tragen Tattoos. Sie kommen aus allen Bevölkerungs-, Alters- und Einkommensschichten. Frauen und Männer sind etwa gleich verteilt. Etwa zehn Prozent von ihnen bereuen ihr Tattoo und denken darüber nach, es wieder entfernen zu lassen. Dies sind die Basis-Erkenntnisse einer repräsentativen Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), die am Mittwoch (21. Mai) im St. Josef Hospital vorgestellt wurde. Befragt wurden 2000 Menschen ab 16 Jahren. Die Daten der

Weiterlesen …

Neue Laser, neue Farben

Neue Laser, neue Farben

Ob Jugendsünde oder gesundheitliche Gründe: Viele Menschen möchten ihre Tätowierungen wieder loswerden, und das möglichst schonend. Und so werden die Techniken zum Entfernen immer weiter verfeinert. Doch warum nicht bereits beim Stechen des Tattoos an später denken? Neu entwickelte Tätowier-Tinten sollen so beschaffen sein, dass sie besser verträglich und leichter entfernbar sind.

Weiterlesen …

Fettzellen werden zu Tode gefroren

Fettzellen werden zu Tode gefroren

Mit großem Aufwand werden derzeit Geräte beworben, die das Fett durch Temperatur zerstören sollen. Hier steht insbesondere die Fettzerstörung durch Kälte im Fokus. Welche Neuheiten im Bereich der Medizintechnik den Patienten im ästhetischen Bereich nutzen können, fasst folgendes Essay zusammen.

Weiterlesen …

Abschied von Narben und Co.

Abschied von Narben und Co.

Die Weiterentwicklung der modernen Medizin macht es möglich, das wir heute Läsionen der Haut mit technischen Möglichkeiten behandeln können, die uns noch vor wenigen Jahren nicht zur Verfügung standen. Ein gutes Beispiel sind Narben.

Weiterlesen …

Schön, sicher, ehrlich

Schön, sicher, ehrlich

Oberstes Ziel der Ästhetischen Medizin ist Natürlichkeit.

 

“Hoffmann ist offen und ehrlich – in seiner Abteilung werden jährlich 4000-5000 Patienten behandelt.”

Weiterlesen …

Pico-Sekundenlaser im Fokus Bochumer Studien

Pico-Sekundenlaser im Fokus Bochumer Studien

Nicht nur zur Tattoo Entfernung

Durch diesen Laser wird aus dermatologischer Sicht eine völlig neue klinische Welt eröffnet.

“Ideal für Farben und Pigmente.”

Weiterlesen …

Kampf gegen Fett und Falten

Kampf gegen Fett und Falten

Dr. Klaus Hoffmann – Dermatologe und Schönheitschirurg.

Sein Arbeitsfeld: das Gesicht, der Körper. Seine Motivation: der Spaß am Erfolg. Sein Ziel, es klingt kurios: Keiner soll erkennen, dass er gearbeitet hat.

“Nur dann habe ich alles richtig gemacht.”

Weiterlesen …

Krankhaftes Schwitzen

Krankhaftes Schwitzen

Der Schweiß fließt in Strömen – Operation als dauerhafte Lösung

Schwitzen ist eine für die Regulierung der Körpertemperatur notwendige biologische Funktion. Hier geht es aber insbesondere um die Schweißabsonderung über die ganze Fläche des Körpers und weniger um das Schwitzen in wenigen Bereichen und schon gar nicht unter den Armen.

Weiterlesen …

Orangenhaut – Cellulite

Orangenhaut – Cellulite

Kontrollierte Ernährung und Sport sind unerlässlich

Jährlich werden geschätzt etwa 5,5 Milliarden Euro weltweit für Behandlungen der “Matratzenhaut”, der Cellulite, ausgegeben – das meiste für physikalische Maßnamen, aber gute 800 Millionen Euro auch für Cremes und Salben.
Artikel lesen

Weiterlesen …

Hängewängchen und schlaffer Hals

Hängewängchen und schlaffer Hals

Wichtiges Ziel: Keine Narben hinterlassen

Die Haut insbesondere im Gesicht verliert im normalen Alterungsprozess an Elastizität, und die Muskulatur des Unterhautgewebes erschlafft. Auch im Fettgewebe des ganzen Kopfes finden erhebliche Umverteilungsprozesse statt.

Weiterlesen …