Vein Probe

Visualisierung von Blutgefäßen in Echtzeit

Vein Probe Gerät

Minimal invasive Anwendungen und Unterspritzungen im Gesicht zu ästhetischen Zwecken sind sehr beliebt und werden in Deutschland immer häufiger durchgeführt. Da der Gefäßverlauf bei jedem Patienten individuell ist, besteht die Gefahr, während der Behandlung ungewollt ein Gefäß zu treffen. Die Folgen können blaue Flecken nach der Behandlung bis hin zu Gefäßverschlüssen mit gefährlichen Auswirkungen sein.

Vein Probe kann Gefäße im Behandlungsareal in Echtzeit anzeigen und so die Gefahr von Nebenwirkungen minimieren.

Vein Probe Funktion

Anwendung

Durch die Visualisierung der Gefäße im Behandlungsbereich können die Venen und Adern erkannt und markiert werden. Die Injektion kann so in unproblematische Bereiche erfolgen.
Die Gefahr von Nebenwirkungen bei Unterspritzungen kann auf diese Weise effektiv minimiert werden.

Vein Probe Anwendung

Visualisierung

Vein Probe Visualisierung

Sie interessieren sich für eine sichere Unterspritzung?

Bitte machen Sie einen Termin zur persönlichen Beratung aus.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ihre
Dr. med. Klaus Hoffmann
Dr. med. Silas Soemantri

Ästhetisch Operative Medizin im St. JosefCarree